Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Ban Ki-moon besucht Myanmar
   2008-05-21 11:50:04    Seite Drucken    cri
New York

UN-Generalsekretär Ban Ki-moon reiste am Dienstag von New York aus zu einem Besuch nach Myanmar. Seine Dienstreise dient dazu, die Rettungsaktionen der UN-Behörden vor Ort zu koordinieren. Myanmar wurde vor kurzem von einem tropischen Wirbelsturm heimgesucht.

Ban Ki-moon sagte, die Rettungsaktionen in Myanmar seien in eine Schlüsselphase getreten. Die UNO werde mit der ASEAN und Myanmars Regierung eng kooperieren, um unter den gegebenen Umständen eine reibungslose und effektive Hilfeleistung zu gewährleisten.

Am selben Tag erklärte der stellvertretende UN-Generalsekretär für humanitäre Angelegenheiten, John Holmes, in Rangun, die Geschädigten in Myanmar bräuchten mehr Hilfe, besonders Lebensmittel und Unterkünfte.

Weiteren Meldungen zufolge wurde in Myanmar ab dem 20. Mai eine dreitägige Staatstrauer zum Gedenken an die Todesopfer des Zyklons angeordnet.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144BE3022CB2832341B6A9A zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144BE307B94EC353784112B zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm