Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

CRI-Hörer verfolgen Situation in Sichuan aufmerksam
   2008-05-14 22:45:31    Seite Drucken    CRI
Beijing

CRI-Hörer aus aller Welt haben nach dem Ausbruch des Erdbebens in Sichuan durch Online-Postings, Emails oder Faxe ihre Anteilnahme für die Erdbebenopfer bekundet und die effiziente Arbeit der chinesischen Regierung bei der Katastrophenbekämpfung gewürdigt. Sie sind zuversichtlich, dass das chinesische Volk die Folgen der Katastrophe bestimmt überwinden und die Heimat wieder aufbauen werde.

Der deutsche Hörer Helmut Matt schrieb in seiner Email, er sei zuversichtlich, dass die chinesische Regierung mit allen möglichen Maßnahmen die Opfer retten und sich für den Wiederaufbau einsetzen werde.

Der spanische Hörer Wilie Valenvar schrieb, als Stammhörer von Radio China International fühle er mit den Betroffenen und der Bevölkerung in Sichuan.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144C0366D42AC39304A64F0 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144C0366599E13033342C79 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm