Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

In- und ausländische Medien verfolgen 17. Parteitag der KP Chinas aufmerksam
   2007-10-21 22:17:21    Seite Drucken    cri
Beijing

Der siebentägige 17. Parteitag der KP Chinas ist am Sonntagvormittag in Beijing zu Ende gegangen. In den vergangenen Tagen haben viele in- und ausländische Medien den Parteitag aufmerksam verfolgt und darüber berichtet.

Die Nachrichten über den 17. Parteitag waren Inhalt der Titelseiten der wichtigsten Zeitungen in China. Die Zeitung Renmin Ribao berichtete über die Vorbereitungen des Parteitags auf die Wahlen des neuen Zentralkomitees der KP Chinas. Außerdem berichtete sie über die Meinungen der chinesischen Bevölkerung über den 17. Parteitag. Die Bevölkerung war demnach der Meinung, dass der Bericht des 17. Parteitags den Aufbau der harmonischen sozialistischen Gesellschaft erkläre. Er spiegele die Hoffnungen und Wünsche der gesamten Bevölkerung wider.

Ausländische Medien haben in ihren Berichten besonders das Selbstbewusstsein der chinesischen Kommunisten und der chinesischen Bevölkerung betont. Die britische Pressagentur Reuters berichtete, China spiele eine immer elegantere und selbstbewusstere Rolle auf der internationalen diplomatischen Bühne.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NoSuchKey The specified key does not exist. 61F2CC7404B61C3432F497C0 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 61F2CC74C7F68B353317C79E zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm