Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

KP Chinas unterhält aktive Kontakte mit dem Ausland
   2007-09-25 17:14:21    Seite Drucken    CRI
Das Pressebüro des chinesischen Staatsrates hat am Dienstag in Beijing eine Pressekonferenz abgehalten. Dabei informierte der stellvertretende Direktor der Abteilung für Verbindungen nach außen beim ZK der KP Chinas Zhang Zhijun über die Kontakte der KP Chinas nach außen. Zudem beantwortete er Fragen der Journalisten. Dabei sagte Zhang, zurzeit pflege die KP Chinas mit über 400 Parteien und politischen Organisationen weltweit freundschaftliche Kontakte verschiedenster Art. Die aktiven interparteilichen Kontakte hätten das Verständnis und die Freundschaft zwischen den Völkern vertieft und die zwischenstaatlichen Beziehungen gefördert.

Auf der am Dienstag in Beijing abgehaltenen Pressekonferenz erklärte Zhang Zhijun weiter, es würden bei den Verbindungen der KP Chinas nach außen vier Prinzipien gelten. Diese seien Selbständigkeit und Unabhängigkeit, völlige Gleichberechtigung, gegenseitige Respektierung sowie Nichteinmischung in die jeweiligen inneren Angelegenheiten. Auf der Basis der Einhaltung dieser vier Prinzipien seien die Aktivitäten der KP Chinas in diesem Bereich intensiv gewesen, so Zhang Zhijun.

"Unsere Partei pflegt mittlerweile mit mehr als 400 Parteien und politischen Organisationen aus über 160 Ländern und Gebieten weltweit freundschaftliche Kontakte der unterschiedlichsten Art. Dies hat für die Vertiefung des gegenseitigen Verständnisses und der Freundschaft sowie für die Förderung einer gesunden und stabilen Entwicklung der zwischenstaatlichen Beziehungen eine wichtige Rolle gespielt."

In den vergangenen fünf Jahren haben über 1.200 Delegationen verschiedener ausländischer Parteien China besucht. Etwa 200 davon wurden vom jeweiligen Vorsitzenden der Partei angeführt. Die KP Chinas hat ihrerseits innerhalb dieser Zeitspanne mehr als 600 Delegationen ins Ausland entsendet. Zu den Inhalten der Kontakte zwischen der KP Chinas und den ausländischen Parteien erklärte Zhang Zhijun:

"Unter anderem gehören Mitteilungen über die jeweilige Situation der Partei und des Landes oder auch ein Meinungsaustausch über eine weitere Verstärkung der interparteilichen Beziehungen zu den Inhalten der Kontakte. Aber auch die Förderung der zwischenstaatlichen Beziehungen, die Erörterung von internationalen und regionalen Fragen von gemeinsamem Interesse sowie ein Erfahrungsaustausch über den Parteienaufbau und die Landesverwaltung sind Teil des gegenseitigen Austausches."

Parteiliche Diplomatie gilt als ein wichtiger Bestandteil sämtlicher Belange der Außenpolitik eines Landes. Sie spielt für die Vertiefung des gegenseitigen Verständnisses und der Freundschaft sowie für die Förderung einer gesunden und stabilen Entwicklung der zwischenstaatlichen Beziehungen eine wichtige Rolle.

Zu den Parteien und Persönlichkeiten, mit denen die KP Chinas Kontakte pflegt, gehören sowohl linksgerichtete als auch rechtsgerichtete Kräfte. Es zählen Politiker der Regierungsparteien, aber auch Führer der Oppositionsparteien zu den Gesprächspartnern. Spitzenpolitiker aus Ländern, mit denen China bereits diplomatische Beziehungen aufgenommen hat, wurden ebenso empfangen wie führende Politiker aus Ländern, mit denen China noch keine diplomatischen Beziehungen unterhält.

Zhang Zhijun sagte dazu, dies habe für die langfristige und stabile Entwicklung der Beziehungen zwischen China und anderen Ländern sowie für das verstärkte Verständnis der KP Chinas über die Außenwelt eine große Bedeutung.

"Durch Kontakte mit politischen Persönlichkeiten aus dem Ausland können diese China noch umfassender kennenlernen und verstehen. Sie können so China ausgiebig studieren. Dies ist wichtig für eine langfristige, stabile Entwicklung der Beziehungen zwischen China und anderen Ländern. Zudem kann die KP Chinas dadurch die Vorgänge außerhalb des eigenen Landes noch klarer verstehen. So können wir die weltweiten Entwicklungstendenzen gut verfolgen."

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NoSuchKey The specified key does not exist. 61EB9AA5B7A5733936EAC0D2 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 61EB9AA572E2BC38379FDB47 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm