Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Großes Interesse an Freiwilligeneinsätzen zum Umweltschutz in Qinghai-Tibet-Eisenbahn
   2006-07-05 21:30:59    CRI
Beijing

Seit Beginn der Rekrutierung von Freiwilligen für Umweltschutzeinsätze in der Qinghai-Tibet-Eisenbahn am 6. Juni haben sich bisher 700 Bewerber aus mehr als 20 Provinzen und Städten gemeldet. Zu den Freiwilligeneinsätzen hatte die chinesische Umweltschutzorganisation "Grüner Fluss" aufgerufen. Die Freiwilligen sollen ab kommenden Montag in den Zügen der neuen Eisenbahnlinie über den Umweltschutz aufklären.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn