Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

China soll sein Bildungswesen weiter verstärkt unterstützen
   2006-03-09 19:53:02    CRI
Beijing

Die Jahressitzung des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes hat am Donnerstag in Beijing im Bildungsbereich Vorschläge unterbreitet. Die Teilnehmer äußerten sich dahingehend, dass die chinesische Regierung das Bildungswesen verstärkt unterstützen soll.

Nach Meinung der Mitglieder soll die chinesische Regierung die finanzielle Unterstützung für das Bildungswesen weiter aufstocken. Vor allem muss man eine ausgewogene Verteilung der Bildungsressourcen realisieren und gleiche Bildungschancen allen Menschen bereitstellen. Außerdem müsse China großen Wert auf eine umfassende Grundbildung legen und eine Innovationskultur, die für die Bildung von kreativen Kräften nützlich ist, tatkräftig entwickeln.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NVK und PKKCV
v Chinas Spitzenpolitiker nehmen an Diskussionen der PKKCV-Mitglieder teil 2006-03-04 20:53:59
v Elftes Fünfjahresprogramm und Aufbau einer harmonischen Gesellschaft Schwerpunkte der PKKCV-Plenartagung 2006-03-03 16:17:54
v Jahressitzung der PKKCV in Beijing eröffnet 2006-03-03 15:55:12
v Vorbereitungen für PKKCV-Jahrestagung abgeschlossen 2006-03-02 21:08:17
v Politische Konsultativkonferenz will internationalen Austausch verstärken 2006-03-02 21:04:34
NoSuchKey The specified key does not exist. 61F2E64AAA5BBC3733F196B8 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 61F2E64A3B3E2A303740C090 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm