v Radio China Internationalv Die deutsche Redaktion
China Radio International
China
International
  Wirtschaft
  Kultur
  Wissenschaft
  Sport
  Bild-Nachrichten

v Sieg des Widerstandskriegs gegen japanische Aggression in China
v Quiz - Die chinesische Schatzinsel Taiwan
v Beijing 2008
mehr>>
v China ABC
v Die chinesische Malerei
v Traditionelle Wohnhäuser in China
v Chinesische Geschichte
mehr>>
(GMT+08:00) 2005-10-31 19:24:26    
Chinas Expeditionsteam durchläuft erstmals Kernzone von Kekexili

cri
Xining

Die 50 Mitglieder eines chinesischen Expeditionsteams haben am Montag als erste Menschen in der Geschichte die Kernzone von Kekexili durchlaufen.

Sie waren am 20. September in Lhasa gestartet, um in Kekexili die geologischen Verhältnisse zu erkunden und Informationen über Gletscher, Seen und Vulkanfelsen zu sammeln. Zudem erforschten sie die Verbreitung der Pflanzen und Tiere in der Kernzone sowie erstmals auch die meteorologischen Verhältnisse in dem Gebiet.

Das Gebiet von Kekexili gilt als das größte unbewohnte Gebiet in China und befindet sich im Nordwesten der Provinz Qinghai an der Grenze zum uigurischen Autonomen Gebiet Xinjiang und dem Autonomen Gebiet Tibet. Das Gebiet erstreckt sich auf einer Fläche von 45 000 Quadratkilometern und liegt auf einer Höhe von durchschnittlich 4600 Meter über dem Meeresspiegel.