Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
Tägliches Programm
01 Musik
02 Kultur
03 Reise
04 Leben
05 Kaleidoskop
06 CRI Kontakt
07 Wirtschaft
08 Bildung / Wissenschaft
09 Sport
10 Archiv

Schweizer Konzern Georg Fischer setzt Expansion auf chinesischem Markt fort

2010-09-01 15:09:28     Kommentieren


URL:mms://webcast.cri.cn/berlin/webcast/wirt379a.wma

Der Schweizer Konzern Georg Fischer AG legt sein Hauptaugenmerk auf die drei Kerngeschäfte GF Piping Systems, GF Automotive und GF AgieCharmilles. Das 1802 gegründete Industrieunternehmen hat seinen Hauptsitz in der Schweiz und führt in 30 Ländern rund 130 Gesellschaften. Die 12.000 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2009 einen Umsatz von drei Milliarden Schweizer Franken. Der Konzern treibt nun seinen Ausbau in China voran. Mitte August hat GF Piping Systems, eine Unternehmensgruppe des Konzerns, sein zehntes Werk in China offiziell eröffnet.

Verfasst von: Zhang Chen

Gesprochen von: Lu Ming

-----

Weitere Links

1. Erneuerbare Energien: Bosch hat Chinas Markt im Visier

2. Airbus betrachtet China als Wachstumsmarkt

3. Metro baut Elektronikfachgeschäft aus

• Vorschau
• Sendeplan MW/KW
Meistgeklickte Beiträge
• China will Glutamatindustrie stilllegen
• Sicher Flirten: Anti-Inzest-App in Island ein Hit
• Ist der private Hausunterricht besser als die Schule?
• Reich der Brille? China ist von Kurzsichtigkeit geplagt
• Carsharing-Kampagne in Beijing – Kampf den Automassen
Meistgeklickte Videos

"Gelebte Geschichte - 40 Erfahrungen": Episode 2

„Chinas steilster Berg" - der Huashan
Forum Meinungen
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China