Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
• Tibetische Gemälde in Berlin ausgestellt
• Erste Hochland-Observatorium Asiens in Tibet geplant
• Verbesserung der Verkehrsanbindung tibetischer Klöster
• Tibet startet Kampagne gegen Herzkrankheiten
• Verkehrsinfrastruktur in Tibet weiter ausgebaut
• Immer mehr Tibeter ziehen ins Landesinnere
• Übungen der Luftwaffe in Tibet nicht gegen ein bestimmtes Land gerichtet
• Jahrestag der Befreiung der Leibeigenen in Tibet gefeiert
• China empört über Tibet-Resolution des US-Senats
• Wiederaufbau der Tempel in Yushu zur Hälfte abgeschlossen
• Tibetischer Regierungschef hält Fernsehansprache
• Gedenkfeier zur Befreiung der tibetischen Leibeigenen
• Neue Zelte für Nomaden in Qinghai
• 9,5 Milliarden Yuan für Straßenbau in Tibet
• Labrang-Kloster wird aufwendig restauriert
• Wen Jiabao bedauert Selbstverbrennungen tibetischer Mönche
• Tibetische Mönche profitieren von Sozialabsicherungssystem
• Gansu: Schulgebühren für Tibeter werden erlassen
• Verstärkte Förderung für die Tibetergebieten in Sichuan
• Hu Jintao: Entwicklung und Stabilität wichtigste Aufgaben in Tibet
• Tibet setzt auf umweltfreundlichen Tourismus
• Tibet fördert Schutz seines immateriellen Kulturerbes
• Restaurierung tibetischer Kulturrelikte
• Tibeter feiern Neujahr
• Tibeter in Ganzi feiern ihr Neujahrsfest
• China: Leserbrief über Sabotageakt in Sichuan unbegründet
• Tibetisches Neujahr gefeiert
• Über vierzig Prozent der Beamten in Tibet sind weiblich
• China kämpft gegen Schneekatastrophe in Tibet
• Tibet empfängt 8.7 Millionen Touristen in 2011
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  
Forum Meinungen
• mengyingbo schrieb "Leben in Changshu"
seit etwas über einer Woche ist nun Changshu 常熟 in der Provinz Jiangsu 江苏 meine neue Heimat - zumindest erstmal für rund 2 Jahre.Changshu (übersetzt etwa: Stadt der langen Ernte) liegt ungefähr 100 km westlich von Shanghai und hat rund 2 Millionen Einwohner, ist also nur eine mittelgroße Stadt.Es gibt hier einen ca. 200m hohen Berg, den Yushan 虞山 und einen See, den Shanghu 尚湖...
• Ralf63 schrieb "Korea"
Eine schöne Analyse ist das, die Volker20 uns hier vorgestellt hat. Irgendwie habe ich nicht genügend Kenntnisse der Details, um da noch mehr zum Thema beitragen zu können. Hier aber noch einige Punkte, welche mir wichtig erscheinen:Ein riesiges Problem ist die Stationierung von Soldaten der USA-Armee in Südkorea...
Meistgelesene Artikel
• Keine Lebenszeichen vom gesunkenen indischen U-Boot
• Snowdens Vater erhält Visum für Russland
• Getötete Chinesen: Afghanistan bekundet Beileid
• Vermittlungsversuche in Ägypten gescheitert
• Gipfel abgesagt: Russland enttäuscht von USA
Fotos
Luxusausstellung 2013 in Beijing eröffnet
Fotoausstellung „Chinesischer Traum - Schönes China" in Brüssel
Wiederaufbau neuer Wohnhäuser nach Erdbeben in Min
Lujiagou: Ein neues Wohngebiet mit günstigen Lebens- und Verkehrsbedingungen
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China