Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
• Essen wie zu Omas Zeiten: Chinas Küche erinnert an vergangene deutsche Essgewohnheiten
• Beijings Kennzeichen-Chaos
• Tofu: Käse auf Chinesisch
• Chinas Square Dance Omas
• Interkulturelle Kompetenz: Schenken in China will gelernt sein
• Der Gaokao – Chinas große Abschlussprüfung
• Scharf, schärfer, lajiao! Chinas Liebe für Chili
• Strukturierte Prozesse und alles digital: Als Patient in einem chinesischen Krankenhaus
• Feuertöpfe auf Rundfahrt im Restaurant – neuer kulinarischer Trend in China
• Zwischen Pisa und Paris liegen nur ein paar Schritte – der Beijing World Park
• Wie steht es mit der Work-Life Balance in China?
• Künstliche Intelligenz: In China präsentieren Herr und Frau Roboter die Nachrichten
• „So tun, als fliege man in den Urlaub"
• Bald haben wir alle Schwein – das chinesische Neujahr steht vor der Tür
• Ein Turm gegen Smog
• Von Raumschiffen und Kloschüsseln: außergewöhnliche Architektur in China
• China restauriert
• Europäische Städte in China
• Nase zu und durch – Trend-Frucht Durian
• Baum auf Berg braucht Bodyguard
• Süße Träume zwischen Word, Presslufthammer und Harke
• Die Beijinger und der Regen
• Reisbrei statt Butterbrot: Frühstück in China
• Das Beijing Polizeimuseum
• Wer hat die denn rausgelassen? Hunde in feiner Garderobe
• Lauchzwiebeln in der Schweinenase – Die Welt der chinesischen Sprichwörter
• Schneller, höher, weiter – China und die Jagt nach kuriosen Weltrekorden
• Tief, tiefer, asiatische Hocke
• Ein Blick in Beijings Eunuchen-Museum
• Der Pferdedieb
1  2  3  4  
Forum Meinungen
• mengyingbo schrieb "Leben in Changshu"
seit etwas über einer Woche ist nun Changshu 常熟 in der Provinz Jiangsu 江苏 meine neue Heimat - zumindest erstmal für rund 2 Jahre.Changshu (übersetzt etwa: Stadt der langen Ernte) liegt ungefähr 100 km westlich von Shanghai und hat rund 2 Millionen Einwohner, ist also nur eine mittelgroße Stadt.Es gibt hier einen ca. 200m hohen Berg, den Yushan 虞山 und einen See, den Shanghu 尚湖...
• Ralf63 schrieb "Korea"
Eine schöne Analyse ist das, die Volker20 uns hier vorgestellt hat. Irgendwie habe ich nicht genügend Kenntnisse der Details, um da noch mehr zum Thema beitragen zu können. Hier aber noch einige Punkte, welche mir wichtig erscheinen:Ein riesiges Problem ist die Stationierung von Soldaten der USA-Armee in Südkorea...
Meistgelesene Artikel
• Keine Lebenszeichen vom gesunkenen indischen U-Boot
• Snowdens Vater erhält Visum für Russland
• Getötete Chinesen: Afghanistan bekundet Beileid
• Vermittlungsversuche in Ägypten gescheitert
• Gipfel abgesagt: Russland enttäuscht von USA
Fotos
Luxusausstellung 2013 in Beijing eröffnet
Fotoausstellung „Chinesischer Traum - Schönes China" in Brüssel
Wiederaufbau neuer Wohnhäuser nach Erdbeben in Min
Lujiagou: Ein neues Wohngebiet mit günstigen Lebens- und Verkehrsbedingungen
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China