Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
Aktuelles
• 20 Lamas erhalten Doktortitel „Tho Ram Pa"
• Chinas tibetische NVK-Delegation besucht die USA
• NVK-Abgeordnete tibetischer Nationalität besuchen Kanada
• Armutsüberwindung durch industrielle Projekte in Tibet
• Experten loben Werk „Vollständige Geschichte Tibets"
• Prüfung rechtlicher Kenntnisse in Tibet: Mönche nehmen teil
• „Yongzin" – Populäre Suchmaschine auf Tibetisch
• UN-Sitzung: Anwendung, Schutz und Entwicklung der Tibetischen Sprache
• Sitzung über „Schutz und Entwicklung tibetischer Kultur" in Genf
• Tempelbrand: Menschliche Faktoren ausgeschlossen
Mehr>>
Text
• Online-Handel mit tibetischen Räucherstäbchen: ein Weg aus der Armut
• Mit privaten Fremdenzimmern gegen die Armut
• Li Keqiang: Entwicklung Tibets ist von großer Wichtigkeit
• Tunnel lässt Tibet näher rücken
• Chinesische tibetische Kulturaustauschsdelegation besucht Belgien
• Hotelbau fördert Fremdenverkehr in Tibet
• Himalaya-Eisenbahn mehr als nur ein Traum
• Forum über Tibets Entwicklung in Lhasa
• China fördert Umweltschutz in Tibet
• Qinghai-Tibet-Eisenbahn ermöglicht sprunghafte Entwicklung von Tourismus in Tibet
Mehr>>
Webradio
Durchbrüche bei Rettung des weltlängsten Heldenepos
Das Epos um König Gesar ist das längste Heldenepos der Welt und der größte Erfolg der tibetischen Volkskunst und mündlichen Erzählkunst. Die vier Millionen Schriftzeichen umfassende Bücherserie "Balladenerzählen des Gesar-Epos von Volkskünstlern", die 2009 gestartet wurde, soll zur Rettung des Epos beitragen...
Ausstellung über tibetische Kultur und Geschichte in Beijing
Im Beijinger Hauptstadtmuseum bereitet man sich auf die Eröffnung einer großen Ausstellung vor: Ab Ende Februar ist dort eine Ausstellung über tibetische Kultur und Geschichte zu sehen, mit dem Titel „Der glorreiche Himmelsweg"...
Alte Langkajie-Thangkas erleben einen neuen Anfang
Das Thangka ist eine typische Malkunst der tibetischen Kultur. Es dient zumeist der Meditation im tibetischen Buddhismus. Da es aber nicht nur einem religiösen Zweck dient, sondern auch eine komplexe Maltechnik ist, wird es als Kunstform angesehen. Das Langkajie-Thangka stammt aus dem Kreis Luhuo, in der tibetischen autonomen Präfektur Ganzi der südwestchinesischen Provinz Sichuan...
• Durchbrüche bei Rettung des weltlängsten Heldenepos
• Ausstellung über tibetische Kultur und Geschichte in Beijing
• Alte Langkajie-Thangkas erleben einen neuen Anfang
• Facharbeiter Chinas treiben Tunnel durch steile Berge auf dem tibetischen Plateau
• Neue Entwicklungen in Garze
Mehr>>
Video

Wir sind eine Familie

Moderne und Tradition - So kleiden sich die Tibeter

Ein Amerikaner und sein Café in Tibet

Die Tibetische Trommel

Auszug aus der TV-Gala des Kangba-Fernsehens: Der Stepptanz „Taling"

Auszug aus der TV-Gala des Lhasaer Fernsehens: Der „Dinggar- Reba-Tanz"
Mehr>>
Galerie

Brandschutzübung im Potala-Palast

Naturreservate in Tibet für Nachthimmel-Schutz anerkannt

Tibet feiert 59-jähriges Jubiläum der Befreiung von der Leibeigenschaft

Lhasa: Beliebtes Reiseziel in China

Ausstellung über tibetische Kultur und Geschichte in Beijing

Besonderer Brauch: Tibeter feiern das tibetische Neujahr
Mehr>>
Links
Mehr>>
Forum
• Tibet und der Dalai Lama
• Wild und authentisch – das tibetische Grasland in Sichuan
• Ausstellung ueber den Wandel in Tibet
Mehr>>
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China